Schober-Kapelle


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Sankt Michael im Lungau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kapellen und Grotten | Kapellen
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Die Kapelle wurde im Jahr 1961 vom Schoberbauern Franz Schiefer in Eigenregie gebaut (Maurer: Dorfer Kurt). Es steht hier anstelle eines alten Wegkreuzes beim alten, bereits abgerissenen Bauernhaus.



Beschreibung:
Die gemauerte Kapelle mit rechteckigem Grundriss (1,90 m x 2,30 m) und einer Höhe von 3,60 m steht südwestlich vom Schober-Bauern oberhalb der Straße. Die Kapelle ist verputzt und hellgelb gestrichen, die Ecken und der Eingang mit Putzfaschen gestaltet

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!