Gedenkkreuz Schmalzscharte


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Muhr
Kategorie: Verkehrsdenkmäler | Topographische und meteorologische Kleindenkmäler | Gipfelkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Ortstelle Muhr der Österreichischen Bergrettung im Jahre 1996 übergab Erwin Eder den Muhrer Bergrettern das selbstgefertigte Holzkreuz. Die Einweihung des Gedenkkreuzes fand am 25. August 1996 im Rahmen einer

weiterlesen...



Beschreibung:
Von der Sticklerhütte im hintersten Murtal führt ein Wanderweg zum Mururspung und von dort ein gut begehbarer Steig auf die 2444m hoch gelegene Schmalzscharte. Dieser Bergeinschnitt bildet den tiefstmöglichen Übergang vom hintersten Murtal zu den

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!