Pöllnkreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Mauterndorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kapellen und Grotten | Kapellen
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
1886-1888 erbaut, Marien-Gnadenbild mit der Jahrzahl 1884
Die Kapelle wurde im Zeitraum von 1886-1888 (Schriftzug im Giebeldreieck) von der Schneiderin Juliana Pöll (vulgo Pöllnschneider) neu erbaut. Zuvor dürfte an derselben Stelle bereits eine Kapelle

weiterlesen...



Beschreibung:
Am Zubringer zur Turracherstraße B95 an der Abzweigung der Gemeindestraße Richtung Steindorf befindet sich die gemauerte und verputzte Marienkapelle mit rechteckigem Grundriss und 3/8 Abschluss. Sie hat ein Satteldach mit nordseitiger Abrundung und

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!