Kößler Wetterkreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Sankt Andrä im Lungau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Wetterkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Nach den überlieferten Nachrichten wurde das 1. Wetterkreuz ca. 1874 von Paul Rainer, vulgo Kößler aufgestellt. Es hielt 75 Jahre und ist um 1948 umgestürzt.
Leonhard Mandl ließ ein neues Kreuz in alter Tradition

weiterlesen...



Beschreibung:
Das hölzerne Arma-Christi-Kreuz befindet sich im Hofbereich des Kößlergutes, am Ufer der Göriach, ca fünf Meter von der Straße entfernt.
Es besitzt zwei Querbalken. Die sogenannten „Arma Christi“ sind am unteren Balken angebracht. Das Kreuz

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!