Marislwand Gipfelkreuz 2528 m


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Zederhaus
Kategorie: Verkehrsdenkmäler | Topographische und meteorologische Kleindenkmäler | Gipfelkreuze
Zeitkategorie: 21. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Das erste Kreuz wurde im Jahr 1980 auf der 2528 m hohen Marislwand durch die Bergrettung Zederhaus aufgestellt. Im Winter 2018/19 stürzte das Kreuz durch einen Sturm in die Ostwand. Am 17. August 2019 wurde ein vollkommen neues Gipfelkreuz - ebenfalls

weiterlesen...



Beschreibung:
Die Marislwand ist ein wenig begangener, stiller Grenzberg zwischen dem Zederhaus- und dem Murtal, in den Radstädter Tauern. Der Aufstieg ist von Zederhaus aus über mehrere Varianten möglich und technisch nicht allzu schwer (Karthäuse, Grazeralm,

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!