Medaillon Gallibauer

Statuen und BilderHausbilder

Gemeinde: Mariapfarr

Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

Gemalt wurde das Bild nach einer alten Vorlage von Hans Peter Perner. Es wurde 2013 restauriert.

Beschreibung:

Im Ort Zankwarn von der Hauptstraße am linken Ufer des Lignitzbaches aufwärts, befindet sich am Haus Wenger vulgo Galli über der Eingangstüre ein Medaillon mit einem Marmorrahmen. Die Malerei zeigt im oberen Teil Maria mit dem Kind auf einem Wolkenband sitzend. Im unteren größeren Teil steht rechts der Hl. Florian mit dem Haus, das es zu beschützen gilt.

Details

Gemeindename Mariapfarr
Gemeindekennzahl 50503
Ortsübliche Bezeichnung Medaillon Gallibauer
Objektkategorie 3101 ( Statuen und Bilder | | Hausbilder)

Katastralgemeinde Zankwarn -- GEM Mariapfarr
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 1660/2 EZ 327
Ortschafts- bzw. Ortsteil Zankwarn
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Zankwarn 8
Längengrad 13.742135
Breitengrad 47.161452

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 0.8
gemessen od. geschätzt geschätzt
Breite (m) 0.6
gemessen od. geschätzt geschätzt
Tiefe (m)
gemessen od. geschätzt --

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Im Ort Zankwarn von der Hauptstraße am linken Ufer des Lignitzbaches aufwärts, befindet sich am Haus Wenger vulgo Galli über der Eingangstüre ein Medaillon mit einem Marmorrahmen. Die Malerei zeigt im oberen Teil Maria mit dem Kind auf einem Wolkenband sitzend. Im unteren größeren Teil steht rechts der Hl. Florian mit dem Haus, das es zu beschützen gilt.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 20. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Gemalt wurde das Bild nach einer alten Vorlage von Hans Peter Perner. Es wurde 2013 restauriert.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

alt text

Isidor_Sigmhbg

1997-04-15

Rieder Leopold

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen

Alfred Slowak
Datum der Erfassung 2018-09-05
Datum der letzten Bearbeitung 2021-02-22

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel